Neuigkeiten

Viel erreicht! Viel zu tun! Chancen und Grenzen der Jugend(sozial)arbeit mit jungen Geflüchteten Februar 2019, 10.00 – 15.30 Uhr in der Stadthalle Mülheim a. d. Ruhr Die Träger von Jugendarbeit und Jugendsozialarbeit in Nordrhein-Westfalen leisten täglich enorme Integrationsarbeit – für die Erziehung zu einer eigenverantwortlichen und gemeinschaftsfähigen Persönlichkeit in Demokratie und Vielfalt. Seit 2016 unterstützt das Land NRW die bunte Trägerlandschaft mit zusätzlichen Mitteln zur Integration/Inklusion der vielen jungen geflüchteten…
  Von Damaskus bis Bad Salzuflen – das Recht auf Bildung gilt überall! Appell zum Weltkindertag 2018 Das Potenzial unseres Landes kommt nicht nur aus Düsseldorf Bilk oder Gelsenkirchen Buer. Es kommt außerdem aus Homs, Kabul und Mossul. Junge Menschen mit Talenten sind in Willkommensklassen, Landesaufnahme-Einrichtungen oder in Booten auf dem Mittelmeer zu finden. Nordrhein-Westfalen als Land des Aufstiegs durch Bildung zu etablieren bedeutet auch, das Recht auf Bildung gemäß…
Das Programm für den abschließenden Fachtag im Projekt "Vielfalt - wir leben sie! 2018" liegt nun vor. Programm Fachtag Vielfalt 2018      
Am 13.11.2018 findet in Witten die abschließende Fachveranstaltung des Projektes „Vielfalt – Wir leben sie 2018!“ statt. Über das Projekt „Vielfalt – Wir leben sie!“, gefördert durch das Ministerium für Kinder, Familie, Flüchtlinge und Integration NRW, können auch im mittlerweile dritten Jahr fast 160 Projekte aus Einrichtungen der vier Trägergruppen der AGOT-NRW eine zusätzliche Förderung zur Stärkung und zum Ausbau der Angebote der Offenen Kinder- und Jugendarbeit im Arbeitsfeld mit…
Die Zeitschrift „Offene Jugendarbeit“ wird vier mal im Jahr von der Bundesarbeitsgemeinschaft Offene Kinder- und Jugendarbeit herausgegeben. Sie kann dort als Abonnement und auch als Einzelexemplar erworben werden. Wir bieten unseren Einrichtungen und Mitgliedern hier eine Download-Möglichkeit an: OJA_02_2018_Screen
In einem Kick-Off Projekt, das die Grundlage für ein noch zu entwickelndes weiterführendes Folgeprojekt ist, sollen Möglichkeiten und Wege von Partizipation in der Offenen Kinder- und Jugendarbeit im Zeitalter der Digitalisierung gefunden und ausprobiert werden. In diesem Zusammenhang sucht die AGOT-NRW e.V. zum 01.11.2018 (oder später) eine*n Projektkoordinator*in für ein „Kick-Off Projekt Partizipation in der Offenen Kinder- und Jugendarbeit im Zeitalter der Digitalisierung“ Weitere Informationen finden Sie hier: Stellenausschreibung_Projekt_Partizipation