Neuigkeiten

Am 13.11.2018 findet in Witten die abschließende Fachveranstaltung des Projektes „Vielfalt – Wir leben sie 2018!“ statt. Über das Projekt „Vielfalt – Wir leben sie!“, gefördert durch das Ministerium für Kinder, Familie, Flüchtlinge und Integration NRW, können auch im mittlerweile dritten Jahr fast 160 Projekte aus Einrichtungen der vier Trägergruppen der AGOT-NRW eine zusätzliche Förderung zur Stärkung und zum Ausbau der Angebote der Offenen Kinder- und Jugendarbeit im Arbeitsfeld mit…
Die Zeitschrift „Offene Jugendarbeit“ wird vier mal im Jahr von der Bundesarbeitsgemeinschaft Offene Kinder- und Jugendarbeit herausgegeben. Sie kann dort als Abonnement und auch als Einzelexemplar erworben werden. Wir bieten unseren Einrichtungen und Mitgliedern hier eine Download-Möglichkeit an: OJA_02_2018_Screen
In einem Kick-Off Projekt, das die Grundlage für ein noch zu entwickelndes weiterführendes Folgeprojekt ist, sollen Möglichkeiten und Wege von Partizipation in der Offenen Kinder- und Jugendarbeit im Zeitalter der Digitalisierung gefunden und ausprobiert werden. In diesem Zusammenhang sucht die AGOT-NRW e.V. zum 01.11.2018 (oder später) eine*n Projektkoordinator*in für ein „Kick-Off Projekt Partizipation in der Offenen Kinder- und Jugendarbeit im Zeitalter der Digitalisierung“ Weitere Informationen finden Sie hier: Stellenausschreibung_Projekt_Partizipation
Die neue Arbeitshilfe der AGOT-NRW e.V. "Lobbyarbeit in der Offenen Kinder und Jugendarbeit! Eine Arbeitshilfe zur Durchsetzung politischer Interessen vor Ort", steht zum Download zur Verfügung. https://agot-nrw.de/ueber-uns/veroeffentlichungen/ Die Printversion folgt in den nächsten Wochen und kann über die Geschäftsstelle der AGOT-NRW bestellt werden.  
Die Landesarbeitsgemeinschaft Kath. Offene Kinder- und Jugendarbeit NRW sucht zum 1. September oder später eine*n Fachreferent*in (75% Beschäftigungsumfang in Mutterschutz- und Elternzeitvertretung). Die Stellenausschreibung mit allen Infos finden Sie hier als PDF: Stellenausschreibung 2018  
Die Zeitschrift "Offene Jugendarbeit" wird vier mal im Jahr von der Bundesarbeitsgemeinschaft Offene Kinder- und Jugendarbeit herausgegeben. Sie kann dort als Abonnement und auch als Einzelexemplar erworben werden. In der neuen Ausgabe gibt es einen Artikel aus NRW zu "Becoming a part of Europe" von Hanna Stinzendörfer. Wir bieten unseren Einrichtungen und Mitglieder hier eine Download-Möglichkeit an: OJA_01_2018_Screen