OT-Besucher als Experten

Erstmals in der Geschichte der NRW-Jugendarbeit und -Politik hatten BesucherInnen der Offenen Kinder- und Jugendarbeit die Gelegenheit, sich im Rahmen der Entwicklung eines neuen Kinder- und Jugendförderplanes (KJFP) direkt zu ihren Freizeit- und Bildungs-Bedürfnissen zu äußern.

Den vollständigen Infobericht mit Informationen zum Ablauf und Inhalt der Befragung können Sie hier herunterladen.

PDF-Download: KLAG-Info_1101

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

26 − 21 =