Pressemitteilung Fachtag „Vielfalt – wir leben sie 2019“

Graphic Recording, Live Visualisierung, grafisches Protokoll, Visual Facilitation, Illustration, Echtzeit Protokoll, visuelles Protokoll

Die Arbeitsgemeinschaft Offene Türen NRW e.V. veranstaltete am 13.11.2019 im Bollwerk 107 in Moers einen Fachtag zu ihrem Projekt „Vielfalt – wir leben sie“. Innerhalb dieses Projektes werden 138 Projekte in ganz NRW gefördert, die in ihrer Arbeit in Jugendzentren junge Geflüchtete integrieren. Das Projekt wird durch das Ministerium für Kinder, Familie, Flüchtlinge und Integration gefördert.
Im Programm des Fachtages hielt Herr Prof. Dr. Markus Ottersbach von der TH Köln einen Vortrag zur Arbeit mit Geflüchteten in der Offenen Kinder und Jugendarbeit und stand im Anschluss für Fragen bereit. Darüber hinaus haben Projektmitarbeiter*innen von „Vielfalt – wir leben sie“ Erkenntnisse aus dem Projektjahr 2019 präsentiert.
Aussagen wie „Der Sozialraum ist die Zone, in der wir Vielfalt gestalten.“ und „Jede*r von uns war schon einmal irgendwo neu und brauchte Unterstützung in der neuen Situation.“ verdeutlichten die Bedeutsamkeit der Arbeit der Fachkräfte in den Einrichtungen vor Ort.
Neben den Fachkräften der Praxis, nahmen auch der Abteilungsleiter Herr Dr. Thomas Weckelmann für den Bereich Kinder und Jugend des Ministeriums für Kinder, Familie, Flüchtlinge und Integration und Herr Christoph Fleischhauer als Oberbürgermeister der Stadt Moers teil.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

− 1 = 2