Veröffentlichung des 16. Kinder- und Jugendberichts

Es liegt aktuell der neue 16. Kinder- und Jugendbericht vor.
„Der 16. Kinder- und Jugendbericht richtet die Aufmerksamkeit auf die Förderung demokratischer Bildung im Kindes- und Jugendalter. Damit macht die Bundesregierung deutlich, dass sie eine besondere Verantwortung von Politik, Fachpraxis und Gesellschaft sieht, alle jungen Menschen bei ihrer politischen Selbstpositionierung zu unterstützen und ihre Entwicklung zu gemeinschaftsfähigen Persönlichkeiten zu fördern.“ (16. Kinder- und Jugendbericht, S. 7)

Wir freuen uns, dass es im 16. Kinder- und Jugendbericht um die Förderung demokratischer Bildung geht.
Partizipation ist ein Kernelement der offenen Kinder- und Jugendarbeit. Mit unserem Projekt „Wir machen das – grenzenlos!“ unterstützen wir Einrichtungen der offenen Kinder- und Jugendarbeit in ihren partizipativen Vorhaben. Es ist immer wieder großartig zu sehen, wie vielfältig die Beteiligungsmöglichkeiten mit den Besucher*innen gestaltet werden und wie viel Lust alle Fachkräfte auf die Vermittlung dieses zentralen Themas haben!

https://www.bmfsfj.de/kinder-und-jugendbericht

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

− 2 = 1