WICHTIGE HINWEISE und NEWS zur GEMA!

GEMA goes digital!

Die GEMA will durch Digitalisierung schneller und besser in der Bearbeitung von Vorgängen werden. Der Bundesarbeitsgemeinschaft Offene Kinder- und Jugendeinrichtungen (BAG-OKJE) wurde mitgeteilt, dass „ab Ende des Jahres 2020 Reklamationen, Kündigungen, Angemessenheitsanträge sowie Musikfolgen grundsätzlich nur noch über das GEMA-Onlineportal entgegengenommen werden.“

Da die Umsetzung schon zum 01.11. erfolgen soll, ist an dieser Stelle ein wenig Eile geboten. Nähere Informationen könnt ihr dem Schreiben entnehmen.

Bitte teilen/weiterleiten!!

GEMA-News_080920

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

+ 24 = 25