Neuigkeiten

Am 11.12.2917 fand die Fachveranstaltung des Projekts „Vielfalt – Wir leben sie – Feuerwehrtopf 2017“ in der WERK°STADT, Witten, statt. Zahlreiche Expert*innen und Besucher*innen nahmen an der Veranstaltung teil und blickten auf das Projektjahr zurück, gingen in den fachlichen Diskurs und kamen miteinander sowie mit der Politik ins Gespräch. Workshops und Vorträge zum Themenfeld „Arbeit mit geflüchteten Kindern und Jugendlichen“ am Vormittag bildeten den Auftakt. Am Nachmittag wurde das Projekt…
Fachtagung der Arbeitsgemeinschaft Offene Türen NRW e.V. (AGOT-NRW e.V.) am 11.12.2017 in Witten | über 200 Projektdurchführende ziehen ein Resumée zur Offenen Kinder- und Jugendarbeit mit Geflüchteten und diskutieren mit Jugendpolitiker*innen über die Situation in den verschiedenen Regionen NRW’s. Das Projekt „Vielfalt - Wir leben sie!“, gefördert durch das Ministerium für Kinder, Familie, Flüchtlinge und Integration NRW, ermöglichte über die AGOT-NRW auch im Jahr 2017 für Projekte aus Einrichtungen ihrer…
Aktuell ist die neue Ausgabe der Zeitschrift "Offene Jugendarbeit" erschienen und kann hier als pdf heruntergeladen werden. Unter dem Tiel "Offene Kinder- und Jugendarbeit in Niedersachsen" werden unterschiedlichste Texte zum Thema präsentiert. Wir weisen darauf hin, dass die Zeitschrift auch als Printversion abonniert werden kann. Hinweise dazu befinden sich im PDF-Dokument. PDF-Download:OJA_04_2017_SCREEN
Die AGOT-NRW sucht zum 1.1. 2018 (oder später) eine*n Vielfalt-Projektkoordinator*in, 100%, befristet (100% Beschäftigungsumfang) - Bewerbungsfrist 10.12.17 und zum 1.2.2018 (oder später) eine*n Fachreferent*in, unbefristet (50% Beschäftigungsumfang) - Bewerbungsfrist 10.01.18. Weitere Informationen finden sie hier: Stellenausschreibung_fachreferat Stellenausschreibung_Projekt_Vielfalt  
Die pädagogischen Angebote für junge Geflüchtete haben in den letzten Jahren in zahlreichen Einrichtungen der Offenen Kinder- und Jugendarbeit stattgefunden. Dabei handelte es sich um Projekte zur Inklusion der jungen Menschen in ein neues Umfeld, der Unterstützung zum Lernen der Sprache oder zum Kennenlernen der neuen Umgebung. Um die Kontinuität in den Angeboten zu gewährleisten, werden wir auch im Jahr 2018 eine zusätzliche Projektförderung einrichten. Auch eine Bewerbung für neue…
Ab dem 1.1.2018 gilt ein neu verhandelter GEMA-Tarif für die Einrichtungen der Offenen Kinder- und Jugendarbeit. Ende November wird die GEMA beginnen, die Verträge mit dem bisherigen Tarif WR-OKJE zu kündigen. Das Kündigungsdatum hängt davon ab, wann der Vertrag erstmalig im Jahresverlauf abgeschlossen wurde. Anstatt der gewohnten Vertragsverlängerung wird dann vier bis sechs Wochen vorher eine Kündigung von Seiten der GEMA erfolgen. Gleichzeitig wird dem Träger/der Einrichtung ein Vertrag mit…